Textkunst mit Stil

Tags: Stil, Stilmittel, Literatur, Textanalyse Autor/in: Caroline Breitfelder Wozu überhaupt Stilmittel?   Sprache ist Kunst. Oder sagen wir lieber: Sprache...

Lektorat vs. Korrektorat

Was jetzt endlich mal geklärt werden sollte: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Korrektorat und einem (Verlags-)Lektorat? Oft werden beide Begriffe synonym verwendet, beinhalten aber zwei ganz und gar nicht synonyme Tätigkeitsfelder. Das soll hier mal an zwei Beispielen illustriert werden.

Warum ist ein Lektorat so wichtig?

Lesezeit: 4 Minuten
Die Finger trommeln in die Tasten, die Gedanken sprudeln auf das Papier, Seite für Seite baut sich eine Welt auf, die man ganz allein erschaffen hat. Die Charaktere entfalten sich, erkunden und erschließen diese fiktionale Welt, fühlen sich an wie langjährige Bekannte und so gar nicht wie fiktional. Und dann soll man jemand anderen in diese Welt herein- und an ihr herumtüfteln lassen?

Was ist eigentlich künstliche Intelligenz?

Lesezeit: 4 Minuten

Künstliche Intelligenz ist der Versuch, einem Computer menschliches Lernen und Denken bei zu bringen. Statt für jeden Fall einzeln programmiert zu werden, soll die KI automatisch Probleme erkennen und mögliche Lösungen dafür berechnen. Aber wo ist KI bereits im Einsatz und welche Möglichkeiten gibt es, künstliche Intelligenz einzusetzen?