Lesemotive und wie sie Kaufimpulse auslösen können

Lesemotive und wie sie Kaufimpulse auslösen können

Lesezeit: 2 Minuten

Die Buchbranche ist stetem kulturellen Wandel unterworfen und passt sich immer wieder neu an Digitalisierungsproesse auf dem Markt an. Doch nicht nur die Branche selbst wandelt sich – auch die Kundenbedürfnisse sind mittlerweile andere als zu Beginn des Jahrtausends. Das Kaufverhalten der Leser wird impulsiver; aus „Ich möchte ein Buch in diesem Genre“ wurde „Ich lasse mich einfach mal inspirieren“. Kaufimpulse werden über ein breites Angebot und große Varianz geschaffen.